U16-Landesmeister stehen fest

HVV | Halle – Jugend

Die Qualifikation zur HM

Der Weg zur Teilnahme an einer U-Landesmeisterschaft führt in Hessen über die Jugendspieltage. In der Altersklasse U16 waren die drei Teams der jeweiligen Oberliga (m/w) in dieser Saison direkt qualifiziert. Die Teams aus den Landesligen spielen in der Regel über ein Qualifikationsturnier dann die weiteren Teilnehmer aus.

Bei den Jungs fand diese Qualifikation Ende Januar in Freigericht statt. Das Turnier war sehr ausgeglichen besetzt und brachte viele spannende Spiele. Das zeigte sich unter anderem daran, dass der spätere Fünftplatzierte Eichwald als einziges Team einen Satz gegen die letztlichen Sieger der Main-Kinzig-Volleys gewinnen konnte. In sehenswerten Spielen siegten die Gastgeber im Modus Jeder gegen Jeden verdient vor der VSG Odenwald und der JSG Vellmar/Kassel. Diese drei Mannschaften komplettierten damit das Teilnehmerfeld für die Hessenmeisterschaft.

veröffentlicht am Mittwoch, 9. Februar 2022 um 15:21; erstellt von Hessischer Volleyballverband,