Schulsport im HVV

Kaum eine Sportart ist mit der gesellschaftlichen Institution Schule auf so vielschichtige Art und Weise verflochten wie Volleyball. Gestandene Spielerinnen und Spieler führen fast immer die Schule und die dort unterrichtenden Sportlehrkräfte als ersten Berührungspunkt mit der Sportart an.

Aber nicht nur für den Erstkontakt mit dem Volleyballspiel zeigt sich die Schule in vielen Fällen verantwortlich. Dort finden auch Talentsichtung und -förderung, Schulwettkämpfe, Fortbildungsveranstaltungen sowie strukturelle Verknüpfungen mit Partnervereinen und weiteren gesellschaftlichen Institutionen vor Ort statt. Nicht zuletzt trägt das Spiel am Netz für eine aktiv gelebte, bewegungsorientierte Schulgemeinschaft bei.

Das alles sind elementare Bausteine der Volleyballförderung, auf die der HVV mit aller Energie setzt, um diese Sportart insgesamt und flächendeckend in Hessen weiterzuentwickeln.

Sportlerehrung in Wiesbaden

HVV | Schule

109 Schülerinnen und Schüler wurden am 10. Juli 2023 in der Aula der Elly-Heuss-Schule für ihre Erfolge im Schuljahr 2022/23 geehrt. Darunter auch die Volleyballerinnen und Volleyballer mit ihren Top-Platzierungen bei den Schulwettkäpfen von „Jugend trainiert ...“, bei den Deutschen Meisterschaften mit ihren Vereinen, bei den Bundespokalen mit dem Hessenkader sowie bei internationalen Wettkämpfen mit den Nachwuchs-Nationalmannschaften.

Benjamin Corts (Koordinator des Regionalen Talentzentrums in Wiesbaden) führte mit seiner kurzweiligen sowie humorvollen Moderation gekonnt durch das Programm und brachte den Gästen die Hintergründe der einzelnen Erfolge im Interview mit den Athletinnen und Athleten näher.


© Alfred Bonk

Benjamin Corts„Das vergangene Schuljahr war mit Abstand das erfolgreichste in der Geschichte des Regionalen Talentzentrums. [...] Das ist insgesamt schon sehr beeindruckend und ein Beleg für die hervorragende Arbeit der Kolleginnen und Kollegen von Schule, Vereinen und Verbänden, denen ich hiermit herzlich danken möchte.“

Benjamin Corts

Als Geschenk erhielten alle Geehrten einen blauen RTZ-Hoodie, der trotz der tropischen Temperaturen mit Stolz beim abschließenden Gruppenfoto präsentiert wurde.

Erfolge 2022

  • Jugend trainiert ... :
    1. Platz WK II (w), 4. Platz WK III (w), 3. Platz WK IV (w), 1. Platz WK IV (m)
  • TuS Eintracht Wiesbaden:
    3. Platz DM U14 (m)
  • VC Wiesbaden:
    6. Platz DM U20 (w), 2. Platz 2. BL (F)
  • Hessenkader
    3. Platz BuPo Jg. 06/07 (w), 3. Platz BuPo Jg. 08/09 (w), 2. Platz BuPo Jg. 07/08 (m)
  • Deutscher Volleyball-Verband:
  • 3. Platz U17-EM (w), Nominierungen für die Jugend-Natio (Beach & Halle)

Erfolge 2023

  • Jugend trainiert ... :
    3. Platz WK II (w), 5. Platz WK III (m), 6. Platz WK III (w)
  • VC Wiesbaden:
    6. Platz DM U14 (w)
  • Hessenkader:
    3. Platz BuPo Jg. 06/07 (w)
  • Deutscher Volleyball-Verband:
    3. Platz BuPo Jg. 06/07 (w) (inkl. Jugend-Natio 07/08)

Bericht der Schule

veröffentlicht am Mittwoch, 12. Juli 2023 um 23:55; erstellt von Hessischer Volleyballverband,  
letzte Änderung: 16.07.23 13:39

Termine

keine Daten vorhanden

Kontakt

Dr. Ellenberger, Stephan

Schulsportreferent

Links