Lehrwesen im HVV

In Hessen gibt es aktuell über 1.000 lizenzierte Trainerinnen und Trainer, die ihre Lizenz in Ausbildungslehrgängen des HVV erworben haben. Der HVV für seine Mitglieder folgende Ausbildungslehrgänge an:

  • Assistenztrainer/in Jugend bzw. Erwachsene
  • C-Trainer/in (Breiten-/Leistungssport)
  • B-Trainer/in

An den zahlreichen Fortbildungen, die sich den unterschiedlichsten Aspekten des Trainings widmen, kann grundsätzlich jeder teilnehmen. Die aktuellen Aus- und Fortbildungsangebote, sowie alle notwendigen Formulare finden Sie auf diesen Seiten. Fragen zum Lehrwesen beantwortet gerne der Vorsitzende der Lehrkommission.

Sitzvolleyball-Nationalmannschaft in Wiesbaden

HVV | Halle – Sitzvolleyball

Am 23. April veranstaltet der Hessische Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband (HBRS) gemeinsam mit dem HVV den nächsten TalentTag/Schnuppertag „Sitzvolleyball für alle“. Die Veranstaltung ist auch wieder als Fortbildung für C- und B-Trainer*innen angelegt.

Am letzten Wochenende der hessischen Osterferien werden in der Heimspiel-Halle des VC Wiesbaden am Platz der Deutschen Einheit ausnahmsweise mal Molten-Volleybälle über ein sehr viel flacheres Netz fliegen. Beim Sitzvolleyball, einer Variante des Volleyballs, die sich ideal zum gemeinsamen Spiel von jungen und alten Menschen mit und ohne Behinderung eignet, wird nämlich traditionell mit Molten gespielt.

Bereits am 10. Dezember führte der HBRS einen Schnuppertag Sitzvolleyball in Frankfurt am Main durch, der auf viel Anklang bei den Teilnehmenden stieß. Probiert es doch einfach einmal selbst aus!

Ines Prokein„Um Sitzvolleyball künftig auch als erweitertes Angebot bei hessischen Volleyballvereinen integrieren zu können, möchten wir zum Auftakt unserer Kooperation mit dem HRBS gern alle interessierten Volleyballtrainer*innen mitnehmen. Daher wird die Veranstaltung als Fortbildung für eine Lizenzverlängerung anerkannt.“

Ines Prokein, HBRS-Projektleiterin

Bundestrainer Michael Merten, wird die Veranstaltung wieder begleiten. Dieses Mal gemeinsam mit der Deutschen Nationalmannschaft, die zu der Zeit in Wiesbaden trainieren wird.

Die Deutsche Sitzvolleyball-Nationalmannschaft © Conny Kurth

Download

Bitte bis 18. April anmelden!

Die Anmeldung erfolgt beim HBRS über die folgenden Formulare:

Die Teilnahme am Schnuppertag ist kostenfrei, lediglich bei der Anerkennung als Fortbildung fällt eine Lehrgangsgebühr von 40 Euro an.

veröffentlicht am Donnerstag, 30. März 2023 um 16:07; erstellt von Hessischer Volleyballverband,  
letzte Änderung: 28.06.23 10:12

Termine

Samstag, 20. April 2024
C-Lizenz C-Lizenz: Teil 1: Einführung
Sonntag, 28. April 2024
Profi-Volleyball - Imitieren oder Orientiern? Profi-Volleyball - Imitieren oder Orientiern?
Mittwoch, 1. Mai 2024
C-Lizenz C-Lizenz: Teil 2: Kompaktwoche
Sonntag, 5. Mai 2024
Grundlagen im Beachvolleyball Grundlagen im Beachvolleyball
Montag, 6. Mai 2024
Verletzungsprophylaxe im Bereich der unteren Extremitäten im Volleyball Verletzungsprophylaxe im Bereich der unteren Extremitäten im Volleyball
Freitag, 24. Mai 2024
C-Lizenz C-Lizenz: Teil 3: Vertiefung
Samstag, 1. Juni 2024
Der K2: Über Block-Abwehrstrategien zum Gegenangriff Der K2: Über Block-Abwehrstrategien zum Gegenangriff

Downloads

Kontakte

Dr. Baumgärtner, Sören Daniel

Vorsitzender der Lehrkommission

Schneider, Katja

Lehrgangs- und Lizenzmanagement

Links