› Verband | › Halle | › Beach | › Jugend | › Schule | › BFS | › Trainer | › Schiedsrichter | › Bezirke                    ›› Suche

Aktuelles
Kontakte
Satzung/Ordnungen
Jobs
HVV-Facebook
Unterwegs im HVV
Ausbildung + Seminare
Vereine
Pinwand
Newsletter
Download
Historie
Links
Promotion-Aktionen






>> zum HVV Shop


18.01.2017 - Internationale Spielregeln- Regelheft und Schiedsrichterausbildung im HVV

IntRegeln2013 Nach Erkundigungen der HVV-Geschäftsstelle beim Hoffmann-Verlag wird die neue (46. !!) Ausgabe des Regelheftes in gedruckter Form ab Frühjahr 2017 möglich sein ... etwa April 2017. Vorher kann nur die jetzt noch vorrätige 45. Auflage aus dem Jahr 2013 abgegeben werden. Wir versuchen so schnell wie möglich die neue Fassung zu bekommen, haben aber keinen direkten Einfluss auf das Erscheinungsdatum.  

11.01.2017 - DVV-Männer erneut in Frankfurt am Main

Hirsch-SLO Die Welt, konkreter die Volleyball World League, ist erneut in Frankfurt am Main zu Gast! Vom 2. bis 4. Juni 2017 sind die DVV-Männer Gastgeber eines Vorrunden-Wochenendes und empfangen die Teams aus Österreich, Kasachstan und Venezuela. Der Ticketverkauf startet voraussichtlich noch in dieser Woche.

Foto Nils Wüchner: Simon Hirsch und die DVV-Männer werden erneut in Frankfurt zuschlagen
.  mehr

08.01.2017 - DVV-Junioren souveräner Turniersieger

2017-U21-Sieg2 Die DVV-Junioren haben sich souverän für die finale WM-Qualifikationsrunde vom 18.-21. Mai qualifiziert: Die Mannschaft von Bundestrainer Johan Verstappen gewann gegen Rumänien 3:2 (25-14, 25-20, 22-25, 18-25, 15-7) und blieb damit in der Carl-von-Weinberg-Schule in Frankfurt ohne Niederlage. Am Freitag hatte sie die erste Begegnung 3:0 gegen die Esten gewonnen. Punktbeste Spieler gegen Rumänien waren Tobias Krick (19) und Egor Bogachev (15). In der zweiten Runde trifft die deutsche Mannschaft auf Welt- und Europameister Polen, den Sieger der Begegnung Belgien vs. Lettland sowie dem besten Zweiten der vier Qualifikationsgruppen.

Foto Corinna Seibert Text: DVV  mehr

07.01.2017 - DVV-Junioren mit 3:0 zum Auftakt

2017-U21-Sieg1 Die deutschen Junioren sind makellos in die U21 WM-Qualifikation in Frankfurt am Main gestartet: Die Spieler von Bundestrainer Johan Verstappen siegten in ihrem Eröffnungsspiel gegen Estland 3:0 (25-23, 25-17, 25-16) und haben damit den ersten Schritt in Richtung zweite Qualifikationsrunde getätigt. Mit einem Sieg im abschließenden Spiel gegen Rumänien (8. Januar um 15.00 Uhr) wäre der Turniersieg sicher. Punktbeste Spieler gegen die Esten waren Tobias Krick (17) und Egor Bogachev (14).

Foto Corinna Seibert  

06.01.2017 - U21 mit Heimvorteil

2017-U21 Mit dem Heimvorteil im Rücken sollte auch für die U21 das erste Etappenziel zu erreichen sein. In der Carl-von-Weinberg-Schule (Sporthalle der Carl-von-Weinberg-Schule, Zur Waldau 21, 60529 Frankfurt) sind Estland (6.1. um 19.00 Uhr) und Rumänien (8.1. um 15.00 Uhr) die Gegner.  mehr

05.01.2017 - Nachwuchs-Nationalteams: Zahlreiche (Ex-)Internatler im Einsatz

Zahlreiche (Ex-)Internatler sind an diesem und am nächsten Wochenende für Deutschland im Einsatz. Zunächst empfängt die U21-Nationalmannschaft in der Carl-von-Weinberg-Schule im Rahmen der WM-Qualifikation die Teams aus Estland und Rumänien (6.-8. Januar), eine Woche später (13.-15. Januar) ist die U19 von Bundestrainer Matus Kalny Gastgeber in der EM-Qualifikation mit den Gegnern Kroatien, Ukraine und Italien.  mehr

04.01.2017 - Willkommen beim HVV im Jahr 2017

Nach einer kurzen Pause über die Weihnachtstage und den Jahreswechsel ist der HVV zurück im Netz
Allen, die die HVV-Seite besuchen beste Wünsche für ein gutes Sportjahr 2017.  mehr

04.01.2017 - Der Aufbau hat begonnen

Erste Bilder vom Aufbau in der Sporthalle der Carl-von-Weinberg-Schule für die WM-Qualifikation am Wochenende.  mehr




  E-Kader Trainer/in gesucht
Mehr Informationen hier

 

  Infos


Bundesliga in Hessen
VCW-UVRM

HVV-Heimspiele_demnächst


Logo_VBL2
Lifestreams - Ticker



DVV-Pokalfinale 29.01.2017 in Mannheim
<br />
Logo_DVV-Pokal-2016


Rahmenspielplan 2016/17

akt.Liste Ma-Meldungen




Find us on facebook


Volleyball-App
Alte Version deinstallieren, dann neu installieren !

- Android (Google Play)
google play

- iOS (Apple)
Apple store

Logo pdf HVV Volleyball-App - Kurzanleitung

Die Ergebnisse können auch weiterhin per SMS eingegeben werden!

 

 
© Hessischer Volleyballverband e.V. Geschäftsstelle | Rudolfstrasse 13-17 | 60327 Frankfurt am Main | Telefon 069-7074167 | Fax 069-7074136 | Impressum