› Verband | › Halle | › Beach | › Jugend | › Schule | › BFS | › Trainer | › Schiedsrichter | › Bezirke                    ›› Suche

Erwachsene
Jugend
Senioren
SenM 2017/18
Archiv (Sen.)






>> zum HVV Shop

Der Seniorenhessenmeister 2018 der Altersklasse Ü-59 kommt aus Rodheim

Am 04.02.2018 trafen sich die Mannschaften aus Kriftel, Ober Roden und dem Gastgeber in Rodheim um den Hessenmeister 2018 in dieser Altersklasse zu ermitteln.

Seniorenhessenmeister 2018 der Altersklasse Ü-59 kommt aus Rodheim
 
Im ersten Spiel trafen die Mannschaften aus Kriftel und Ober Roden aufeinander. Trotz des 2:0 Sieges der Krifteler war es ein durchaus enges Match. Ober Roden fand sehr erfolgreich die „Löcher“ in der gegnerischen Feldabwehr und brachte damit die Krifteler, die ihre Stärken im Angriff hatten, immer wieder in Bedrängnis. Letztendlich konnten die Krifteler aber - durch die größere Beweglichkeit und den stärkeren Angriffsdruck - beide Sätze und damit das Spiel knapp gewinnen.

Im zweiten Spiel trafen dann der Gastgeber aus Rodheim auf die Mannschaft aus Kriftel. Rodheim war hochmotiviert und das galt nicht nur für die Mannschaft, sondern auch für Trainer und Bank. Annahme, Feldabwehr und Angriff funktionierten. Kriftel hielt dagegen und es entwickelte sich ein spannendes Spiel. Letztendlich konnten die Rodheimer aber am Satzende davonziehen und sicherten sich den ersten Satz ungefährdet. Mit veränderter Aufstellung ging Rodheim den zweiten Satz an. Wie im ersten Satz konnte sich bis Mitte des zweiten Satz keine Mannschaft von der anderen absetzen. Doch dann zog Rodheim, auch dank der besseren Aufgaben und der guten Blockaktionen, davon und konnte das Spiel mit 2:0 Sätzen für sich entscheiden.

Im Spiel gegen Ober Roden ging es dann um „die Wurst“. Der Trainer warnte vor der cleveren Spielweise des Gegners, die aus „wenig“ viel machen konnten. Rodheim versuchte, seiner Linie treu zu bleiben, den Angriffsdruck aus einer sauberen Annahme hochzuhalten und den gegnerischen Angriff mit guten Blockaktionen zu unterbinden. Dies gelang wie geplant und der erste Satz wurde gewonnen. Im zweiten Satz setzten die Rodheimer dann noch bis zum dreiundzwanzigsten Punkt einen drauf. Denn bis dahin wurde der Gegner eindeutig dominiert und Rodheim führte mit zehn Punkten Vorsprung. Nun schlug der Fehlerteufel auf Rodheimer Seite zu und Ober Roden konnte ausgleichen! Doch dann ging alles ziemlich schnell: Rodheim machte durch eine erfolgreichen Angriff und einen direkten Aufschlagpunkt „den Sack endlich zu“ und gewann auch dieses Spiel mit 2:0 Sätzen und damit auch die Hessenmeisterschaft.

Außerdem sicherten sich am 03.02.2018 die Rodheimer Ü-47-Mannschaft mit einem Sieg gegen Orplid Frankfurt und im Dezember des letzten Jahres die Rodheimer Ü-53- Mannschaft die Hessenmeisterschaft in ihren Altersklassen. Damit ist Rodheim im männlichen Bereich mit drei Seniorenhessenmeistern wohl die unbestrittene Nummer Eins im hessischen Seniorensport.
 

  SpielO 2016 Anl.6 Oberliga Durchführungsbestimmungen
Durchführungsbestimmungen (03 SpielO Anl. 6 Oberliga DB 2016)


 

 
© Hessischer Volleyballverband e.V. Geschäftsstelle | Rudolfstrasse 13-17 | 60327 Frankfurt am Main | Telefon 069-7074167 | Fax 069-7074136 | Impressum