› Verband | › Halle | › Beach | › Jugend | › Schule | › BFS | › Trainer | › Schiedsrichter | › Bezirke                    ›› Suche

Aktuelles
Kontakte
Satzung/Ordnungen
Verbandstag 2017
Jobs
HVV-Facebook
Unterwegs im HVV
Ausbildung + Seminare
eLizenz / HVV-Phoenix
Vereine
Pinwand
Newsletter
Download
Historie
Links
Promotion-Aktionen




>> Joma Teamwear
Katalog 2018






United Volleys erreichen Gruppenphase der Champions League

Volleyball-Bundesligist United Volleys Frankfurt hat erstmals den Sprung in die Gruppenphase der Champions League geschafft. Im entscheidenden Heimspiel der dritten Runde gegen Paok Thessaloniki siegte die Mannschaft von Trainer Stelio DeRocco am Dienstagabend vor 2000 Zuschauern mit 3:1 (25:17, 25:17, 21:25, 27:25). Im Hinspiel vor einer Woche beim griechischen Pokalsieger hatten die Hessen ohne Satzverlust gewonnen. Somit hätten dem Debütanten in der Königsklasse auch zwei gewonnene Durchgänge zum Weiterkommen gereicht.
 
Obwohl DeRocco nach der Entscheidung, die Kapitän Sebastian Schwarz nach knapp 50 Minuten mit einem erfolgreichen Angriffsschlag besiegelt hatte, mehrere Akteure seiner Stammformation auswechselte, hatten die Frankfurter das bessere Ende für sich. Topscorer bei den Volleys war der Serbe Milija Mrdak mit 13 Punkten. Auch der deutsche Nationalspieler Moritz Karlitzek punktete zweistellig (12).

Auf europäischer Ebene geht es für den früheren CEV-Cup- Halbfinalisten nun am 21. November weiter. Dann trifft das Team zum Auftakt der Gruppenspiele in Russland auf Titelverteidiger Zenit Kasan. Weitere Gegner im Pool A sind Knack Roeselare aus Belgien und Halkbank Ankara aus der Türkei.

Quelle: www.t-online.de und dpa
 

  Infos
 

Phönix1801
Bitte anklicken und weiter geht´s...



Häufige Fragen zu Phönix


VOLLEYPASSION_Kachel Infoseite (1)


Rahmenspielplan 2018/19
--> Excelversion

Einteilung 2.BL-DL-RL-OL-LL

Einteilung BOL

Mannschaftsmeldung 18/19

offizielle Spielbälle 2018/19




trainersuchportal



Find us on facebook


Volleyball-App
Alle Ergebnismelder müssen sich registrieren ! - Anleitung

- Android (Google Play) V5.07
google play

- iOS (Apple) V5.05
Apple store

HVV Volleyball-App - Kurzanleitung

Die Ergebnisse können auch weiterhin per SMS eingegeben werden! Achtung! Das Schlüsselwort ist nicht mehr HVV, sondern Liga - SMS-Anleitung 2018



Bundesliga in Hessen
VCW-UVRM

Logo_VBL2
Lifestreams - Ticker


 

 
© Hessischer Volleyballverband e.V. Geschäftsstelle | Rudolfstrasse 13-17 | 60327 Frankfurt am Main | Telefon 069-7074167 | Fax 069-7074136 | Impressum