› Verband | › Halle | › Beach | › Jugend | › Schule | › BFS | › Trainer | › Schiedsrichter | › Bezirke                    ›› Suche

Aktuelles
Kontakte
Satzung/Ordnungen
Verbandstag 2017
Jobs
HVV-Facebook
Unterwegs im HVV
Ausbildung + Seminare
ePass / Phönix
Vereine
Pinwand
Newsletter
Download
Historie
Links
Promotion-Aktionen




>> Joma Teamwear
Katalog 2018






1.BL(M): Duell der „Drachengötter“

Drachengötter Am Sonntag wartet auf alle Fans der Männer-Bundesliga wieder ein besonderes Duell. Mit Issei Otake (United Volleys) und Masahiro Yanagida (Bühl) treffen zum zweiten Mal in der Saison die ersten Japaner in der VBL aufeinander. Die Aufmerksamkeit ist auch in Fernost groß, wo das Spiel live im TV übertragen wird.
 
Auch vor Ort in Frankfurt werden das Spiel mehrere japanische TV- und Presse-Teams mit einer Vor- und Nachberichterstattung begleiten und den Fans in der Heimat einen großartigen Eindruck vom Duell der „Drachengötter“, wie die Spieler der japanischen Nationalmannschaft genannt werden, vermitteln.

Auf dem Papier sind die United Volleys als Tabellendritter der Favorit. Bühl, das erst vier Siege eingefahren hat, gilt als Underdog, der aber alles geben wird, um den aktuellen Playoff-Platz weiter zu sichern. „Gegen diesen Gegner müssen wir im kämpferischen Bereich Akzente setzen, wenn wir gewinnen wollen“, gibt United-Coach Michael Warm die Richtung vor.

Sonntag, 14.01.2018, 16:00 Uhr, Fraport-Arena Frankfurt-Höchst: United Volleys Rhein-Main vs. TV Bühl

Livestream bei Sportdeutschland.tv
 

  Infos
 

Phönix1801
Bitte anklicken und weiter geht´s...



Häufige Fragen zu Phönix



Rahmenspielplan 2018/19
--> Excelversion

Einteilung 2.BL-DL-RL-OL-LL

Einteilung BOL

Mannschaftsmeldung 18/19

offizielle Spielbälle 2018/19



Im September: 2x DVV-Männer - Brasilien
DVV-Männer_2018
Bild anklicken für mehr Info




trainersuchportal



Find us on facebook


Volleyball-App
Alle Ergebnismelder müssen sich registrieren ! - Anleitung

- Android (Google Play) V5.07
google play

- iOS (Apple) V5.05
Apple store

HVV Volleyball-App - Kurzanleitung

Die Ergebnisse können auch weiterhin per SMS eingegeben werden! Achtung! Das Schlüsselwort ist nicht mehr HVV, sondern Liga - SMS-Anleitung 2018



Bundesliga in Hessen
VCW-UVRM

Logo_VBL2
Lifestreams - Ticker


 

 
© Hessischer Volleyballverband e.V. Geschäftsstelle | Rudolfstrasse 13-17 | 60327 Frankfurt am Main | Telefon 069-7074167 | Fax 069-7074136 | Impressum