› Verband | › Halle | › Beach | › Jugend | › Schule | › BFS | › Trainer | › Schiedsrichter | › Bezirke                    ›› Suche

Aktuelles
Kontakte
Satzung/Ordnungen
Verbandstag 2017
Jobs
HVV-Facebook
Unterwegs im HVV
Ausbildung + Seminare
ePass / Phönix
Vereine
Pinwand
Newsletter
Download
Historie
Links
Promotion-Aktionen






>> zum HVV Shop

Verbandstag wählt Thomas Petigk zum HVV-Präsidenten und präsentiert neues Logo

Dr. Klaus Bommersheim wird HVV-Ehrenpräsident / Vorstellung des neuen Verbandslogos

VT2017_Plenarsaal Am Samstag, den 10. Juni 2017 fand in Frankfurt der 30. Verbandstag des Hessischen Volleyballverbandes e.V. (HVV) statt. Im Plenarsaal des Frankfurter Römer begrüßte der nach 14 Jahren scheidende HVV-Präsident, Dr. Klaus Bommersheim, die Vertreter von insgesamt 44 Vereinen. Roger Podstadny, Mitglied des Präsidiums der Stadtverordnetenversammlung Frankfurt richtete seine Grußworte an die „sportlichen Gäste“. Die Volleyball-Delegierten nahmen auf den Bänken Platz, auf denen sonst die Stadtverordneten sitzen.

Foto: Plenarsaal der Stadtverordnetenversammlung Frankfurt Tagungsort des 30. HVV-Verbandstages
Alle Fotos: Peter Knapp
 
In der aufgelockerten Atmosphäre eröffnete der HVV-Präsident die Sitzung, der er zum letzten Mal vorstand. Zu Beginn wurden namhafte Volleyball-Weggefährten für ihre langjährigen, ehrenamtlichen Tätigkeiten geehrt. Marion Bieneck wurde mit der silbernen HVV-Ehrennadel ausgezeichnet. Dr. Wolfgang Czaja und Volkmar Hauf wurden mit der goldenen HVV-Ehrennadel geehrt. Gerhard Schmidt und Pieter Kleemann (beide anwesend) und Klaus Dieter Busch wurden zu Ehrenmitglieder des Hessischen Volleyballverbandes ernannt.
Zahlreiche Abstimmungen zu Satzungsänderungen und Spielordnungen standen auf der Tagesordnung, sowie die Berichte der Vorstands- und Präsidiumsmitglieder, die bereits im Vorfeld veröffentlicht wurden. Einstimmig wurde der Haushalt 2017 genehmigt. HVV-Präsident, Dr. Klaus Bommersheim, ließ alle Anwesenden teilhaben an der persönlichen Zeitreise seiner 14 Präsidentschaftsjahre. Der 56-jährige Jurist wurde mit stehendem Applaus verabschiedet und übergab offiziell die HVV-Glocke an seinen Nachfolger, der damit nun eine neue Zeit einläuten kann beim HVV.

VT2017_Praesidenten-Übergabe

Thomas Petigk, seit 1993 ehrenamtlich im HVV aktiv und seit 2003 im Vorstand als Vizepräsident tätig war, wurde einstimmig zum sechsten HVV-Präsidenten seit Gründung gewählt. Thomas Petigk freut sich über seine neue Aufgabe: „ Ich danke allen für das Vertrauen in meine Person und es ist mir eine Ehre, diesem Verband vorzustehen.“ Einigkeit herrschte auch bei den weiteren Wahlen zum Vorstand. Dirk Wortmann und Horst Reuter wurden in ihren Funktionen als Vizepräsidenten bestätigt. Nach dem Ausscheiden aus dem Vorstand von Klaus Dieter Busch und Nicole Fetting wurden Natalia Dobrosz und Gernot Buseck einstimmig als neue Vorstandsmitglieder gewählt. Einstimmig konnten auch die Präsidiumsmitglieder gewählt bzw. bestätigt werden: Klaus Biermann, Annette Jassmann, Jutta Nungesser, Ines Prokein, Volkmar Hauf, Uwe Hetzke, Timo Koller, Andreas Nau, Markus Pfahlert und Bärbel Ziegler-Kämmle. Zum Ende des 30. Verbandstages wurde Dr. Klaus Bommersheim zum dritten HVV-Ehrenpräsidenten ernannt und allen Anwesenden wurde das neue HVV-Logo präsentiert. Damit trägt der HVV dem Wunsch des Deutschen Volleyball-Verbandes Rechnung, das Landesverbands-Logo mit dem Logo der Dachorganisation zu vereinheitlichen.
 

  Infos
 
trainersuchportal


Fragezeichen
Bitte anklicken und weiter geht´s...


Häufige Fragen zu Phönix

Aktuelle Jugendranglisten


Mannschaftsmeldung 17/18


Rahmenspielplan 2017/18
offizielle Spielbälle 2017/18



Find us on facebook


Volleyball-App
Alle Ergebnismelder, auch die bisherigen, müssen sich neu registrieren ! - Anleitung

- Android (Google Play) V5.07
google play

- iOS (Apple) V5.05
Apple store

neue HVV Volleyball-App - Kurzanleitung

Die Ergebnisse können auch weiterhin per SMS eingegeben werden! Achtung! Das Schlüsselwort ist nicht mehr HVV, sondern Liga - SMS-Anleitung 2017



Bundesliga in Hessen
VCW-UVRM

Logo_VBL2
Lifestreams - Ticker


 

 
© Hessischer Volleyballverband e.V. Geschäftsstelle | Rudolfstrasse 13-17 | 60327 Frankfurt am Main | Telefon 069-7074167 | Fax 069-7074136 | Impressum