› Verband | › Halle | › Beach | › Jugend | › Schule | › BFS | › Trainer | › Schiedsrichter | › Bezirke                    ›› Suche

Aktuelles
Kontakte
Satzung/Ordnungen
Jobs
HVV-Facebook
Ausbildung + Seminare
eLizenz / HVV-Phoenix
Vereine
Pinwand
Newsletter
Download
Historie
Links
Promotion-Aktionen




>> Joma Teamwear
Katalog 2018






HVV Newsletter

>> HVV Newsletter abonnieren | >> zurück

11.08.2014 84. HVV-Newsletter

Falls Sie den Newsletter nicht korrekt lesen können, gehen Sie bitte auf folgende Seite:
http://www.hessen-volley.de/archiv/newsletter_218.html





In diesem Newsletter lesen Sie:

- Magdeburg U17 Beach DM: Maike Henning gewinnt DM Finale
- Beach-Volleyball Camp 2014
- Erfolgreiche HVV-Beacher
- Unterwegs im HVV.....Vorstellung Dirk Wortmann
- Hessen begrüßt den neuen Auftritt aller Mannschaften in der VOLLEYBALL BUNDESLIGA
- Volleyball Länderspiel in Nordhausen
- Engagement braucht Leadership – Gewinnung und Bindung von Vereinsvorständen
- Informationen zur Spielerpassbearbeitung durch die Vereine und die HVV-Geschäfsstelle



Um zu den weiterführenden Informationen zu gelangen, ist eine bestehende Internetverbindung erforderlich ! Unterstrichener Text enthält immer Links.





Magdeburg U17 Beach DM: Maike Henning gewinnt DM Finale

B Maike Henning vom VC Wiesbaden gewinnt mit ihrer Partnerin Lina Sagstetter aus Dingolfing sensationell die Deutsche Meisterschaft im Beachvolleyball in der Altersklasse U17 in Magdeburg. Jan Röling und Jannik Weber, beide vom TuS Kriftel, beenden nach erfolgreichen Poolspielen und zwei Play Off Tie-Break Niederlagen die DM auf Platz 13. mehr...







Beach-Volleyball Camp 2014

2014_BeachCampUrb_1

Nach 3 Jahren Pause wurde in diesem Jahr wieder ein Volleyball Camp vom HVV veranstaltet. Während des IAA Beach-Volleyballcups schmiedeten Götz Steinfeld und Peter Schröder den Plan mal wieder ein Beach-Volleyball Camp für Kinder und Jugendliche auszurichten und begannen auch gleich mit den Vorbereitungen. Der MTV Urberach mit der Erfahrung der Hallencamps aus 2009 und 2010 übernahm die Ausrichtung, während der Hessische Volleyballverband die Veranstaltung durch Werbemaßnahmen und Ausleihe von Volleyballausrüstung tatkräftig unterstützte. mehr....






BEACH:



HVV-Beach-2014-08

05.08.2014 - U18 Beach DM: Silber für Hessen I Christoph Assmann / Sebastian Ruhm mehr...
03.08.2014 - Porto U19 Beachvolleyball WM: Sarah Schneider wird Vizeweltmeister - Constanze Bieneck erreicht 9.Platz mehr...
28.07.2014 - Hessens Beachvolleyballerinnen räumen deutsche Meisterschaften U19 ab mehr...
28.07.2014 - U21 Beach WM: Waldgirmeser Mirko Schneider erreicht Platz 5 mehr...
28.07.2014 - Zwei Hessinnen durchwühlen Europas Beachfelder mehr...
23.07.2014 - Hessen holt Silber mit Becker / Rodwald beim Beach Bundespokal mehr...
22.07.2014 - Hessische Beach-Volleyballerin Sarah Schneider fährt zu Olympischen Spielen mehr...






Unterwegs im HVV.....

...... im August wird der neue (kommissarische) HVV-Vizepräsident Finanzen Dirk Wortmann vorgestellt. zum Interview....





Hessen begrüßt den neuen Auftritt aller Mannschaften in der VOLLEYBALL BUNDESLIGA

DIE VOLLEYBALL BUNDESLIGA GEHT AN DEN START!

Die Deutsche Volleyball-Liga bekommt ein neues Gewand! Das hat Geschäftsführer Klaus-Peter Jung am Dienstag auf einer Pressekonferenz in Berlin verkündet. Der eigenständige Ligaverband, dem insgesamt 73 Teams der ersten und zweiten Spielklassen (Frauen und Männer) angehören, heißt ab sofort


Volleyball Bundesliga.



Der HVV wünscht den hessischen Bundesligisten: 1. VC Wiesbaden (1. BL F), TG Bad Soden (2.BL F), VIF (2. BL N M), TG Rüsselsheim und TV 05 Waldgirmes (2.BL S M) einen guten Saisonstart und eine stabile Saison 2014/2015.

Im Juni hat die Bundesligaversammlung in Zeuthen mit einer Mehrheit von über 90 Prozent den Masterplan verabschiedet. Ein wesentlicher Bestandteil davon ist das neue Erscheinungsbild, zu dem neben dem Namen ein neues Logo, der Claim „HOME OF RESPECT“ und die aktuelle Relaunch-Kampagne gehören. mehr….





Volleyball Länderspiel in Nordhausen

D-USA-Nordhausen_Plakat 2014 klein Volleyball der Extraklasse in der Wiedigsburghalle. Gast­geber Deutschland empfängt den Weltranglisten-Vierten und Sieger der Weltliga, die Mannschaft der USA. Drei Tage vor Beginn der Welt­meister­schaft ein wichtiger Test für beide Mannschaften. Gespielt wird am Mittwoch, dem 27. August 2014 ab 19 Uhr. Eintrittskarten sind er­hältlich bei der Stadt­infor­mation Nordhausen, über svc-ndh@t-online.de oder bei www.ticketmaster.de. Die Preise sind 10,- Euro für Erwachsene und 7,- Euro für Kinder, Schüler und Studenten.

Mehr bei SVC-online.de

Plakat zum Download










Engagement braucht Leadership – Gewinnung und Bindung von Vereinsvorständen

Dieses sehr interessante gemeinsame Angebot des Landessportbundes Hessen, der Landesarbeitsgemeinschaft Freiwilligenagenturen in Hessen (lagfa hessen e.V.) und der Robert-Bosch-Stiftung unterstützt der HVV sehr.
Die Vereine sind das Fundament für eine gute Verbandsarbeit und die Quelle für den beliebten Freizeitsport und wichtiger Faktor zur Entwicklung des Spitzensportes. mehr.....




Informationen zur Spielerpassbearbeitung durch die Vereine und die HVV-Geschäfsstelle

Auf Grund der sich wieder häufenden Fehler bei der Einreichung von neuen Spielerpässen verweisen wir auf die Veröffentlichung auf der Homepage zu diesem Thema.
Folgende Hinweise sind hier aufgeführt und können helfen, dass die Passbearbeitung zwischen HVV und Verein ohne Komplikationen abläuft:
• Bestellung
• Ausfüllen der Pässe
• Versand an Geschäftsstelle und Klassenleiter
• Verlusterklärung
• Spielrechte (z.B. zum Doppelspielrecht und zum Vereinswechsel)
• Etc.
Weitere Fragen zur Passbearbeitung können an folgende Adresse geschickt hvv-passstelle@hessen-volley.de oder per Telefon 069/7074167 geklärt werden.

Allen Mannschaften einen guten Start in die neue Spielsaison 2014/2015.

Ihr HVV-Geschäftsstellenteam








Newsletter an- und abmelden

Wer den Newsletter des HVV nicht mehr erhalten möchte, melde sich auf der HVV-Homepage unter Newsletter ab oder schreibe eine Mail mit dem Betreff UNSUBSCRIBE an web.hvv@hessen-volley.de.

Wer eine geänderte e-mail-Adresse für den Newsletter melden möchte, bitte die alte Adresse wie oben beschrieben abmelden und danach die neue Adresse anmelden.

Weitere aktuelle Informationen finden Sie auch auf der HVV-Internetseite: www.hessen-volley.de

Sie haben Fragen, Anregungen, Ideen?
E-Mail an hvv-pressesprecher@hessen-volley.de



Impressum:
Hessischer Volleyballverband e.V.
Rudolfstraße 13-17
60327 Frankfurt am Main
Tel. 069 – 7074167
Fax 069 – 7074136
www.hessen-volley.de
E-Mail: hvv@hessen-volley.de

  Infos
 

Phönix1801
Bitte anklicken und weiter geht´s...



Häufige Fragen zu Phönix


Logo_Sen-2019
Bitte das Logo anklicken und weiter geht´s...



Rahmenspielplan 2019/20

Rahmenspielplan 2018/19

offizielle Spielbälle 2019/20




trainersuchportal



Find us on facebook


Volleyball-App
Alle Ergebnismelder müssen sich registrieren ! - Anleitung

- Android (Google Play) V5.07
google play

- iOS (Apple) V5.05
Apple store

HVV Volleyball-App - Kurzanleitung

Die Ergebnisse können auch weiterhin per SMS eingegeben werden! Achtung! Das Schlüsselwort ist nicht mehr HVV, sondern Liga - SMS-Anleitung 2018



Bundesliga in Hessen
VCW-UVRM

Logo_VBL2
Lifestreams - Ticker


 

 
© Hessischer Volleyballverband e.V. Geschäftsstelle | Rudolfstrasse 13-17 | 60327 Frankfurt am Main | Telefon 069-7074167 | Fax 069-7074136 | Impressum