› Verband | › Halle | › Beach | › Jugend | › Schule | › BFS | › Trainer | › Schiedsrichter | › Bezirke                    ›› Suche

Aktuelles
Kontakte
Mini - Turnierkalender
Volleyballvereine mit Jugend
Jugendförderung
Jugendförderabgabe 16/17
Jugendranglisten
Spielverkehr 2017/18
Jugendmeisterschaften
Ausrichtungen HM,HJP
Jugendgrundklassen
Jugendrunden Bez.West
Ausrichtung SWM
Beschlussprotokoll Jugendkommission
HVV-Camps
Kader
Literatur
Links
FAQ
Archiv






>> zum HVV Shop

Jugendspielbetrieb im HVV

Altersklassen und Spielregeln für die Saison 17/18

Der Jugendspielbetrieb teilt sich im HVV in den Bereich Jugendmeisterschaften und Jugendgrundklassen bzw. Jugendrunden.
 
Jugendmeisterschaften

U20, U18, U16,U15, U14
In den Altersklassen U20, U18, U16, U15 und U14 wird in Oberligen, Landesligen und Bezirksligen gespielt. Die Zielwettkämpfe sind die Hessischen Meisterschaften um sich für die Südwestdeutschen Meisterschaften bzw. DM zu qualifizieren und der Hessenjugendpokal.

Die Qualifikation zur Teilnahme an den Hessischen Meisterschaften können nur Mannschaften erreichen, die in der Oberliga oder der Landesliga spielen.
Die Qualifikation zum Hessenjugendpokal ist für alle Mannschaften möglich.


Der Weg zu den Meisterschaften auf einen Blick:Schaubild.pdf

U13
Die Qualifikation zur Teilnahme an den Hessischen Meisterschaften erfolgt über eine Qualifikation für die Bezirksmeisterschaften, die Bezirksmeisterschaften und die Bereichsmeisterschaften.

U12
Die Meldungen für U12 Teams können bis 3 Wochen vor dem ersten Qualifikationsturnier erfolgen. Die Meldezahl entscheidet über die Anzahl der Qualifikationsturniere und die Anzahl der Qualifizierten für die Hessenmeisterschaft.


Geforderte Schiedsrichterqualifikation bei Meisterschaftsspielen

WettbewerbAltersklasse1.SR / 2.SR
HM, QHMU20,U18,U16C-SR / D-SR
OL, LL, QHJP, HJPU20,U18,U16D-SR / D-SR
BezirksligenU20,U18,U16D-SR / J-SR
HM, QHM, OLU15, U14D-SR / nicht vorgschr.
LL, QHJP, HJP, BezirkU15, U14J-SR / nicht vorgschr.
alleU13J-SR / nicht vorgschr.


Im Kleinfeldbereich ist nur ein 1. Schiedsrichter vorgeschrieben! (2. Schiedsrichter können eingesetzt werden.)

Jugendgrundklassen

Die Jugendgrundklassen sind ein regionales Spielangebot der Bezirke Süd und West. Die Bezirksjugendspielwarte organisieren in altersgleichen und in altersübergreifenden Spielklassen Spielgelegenheiten in verschiedenen Leistungsniveaus für Jungs und Mädchen.


Jugendordnung des HVV

Die Satzung und Ordnungen des HVV bilden die Grundlage für die sportliche Betätigung von Jugendlichen in den Vereinen des hessischen Volleyballverbandes. Die Jugendordnung (mit Jugendspielordnung inklusive Anlage A und Anlage B ) ist eine Ergänzung der Satzung und Spielordnung des HVV sowie der Jugendspielordnung des DVV.
Alle Bestimmungen beziehen sich auf die Jugendklassen und gelten sowohl für weibliche als auch männliche Jugendliche.
 

  BuPo-S-Mömmlingen
BuPo-S-Mömmlingen


 

  Termine Jugend-HM
Ausrichter RM und RP


 

  Regelungen zu Jugendspielgemeinschaften (JSG)
Anhang 7 zur Jugendspielordnung
- Durchführungsbestimmungen
- Mustervereinbarung
Bei Fragen bitte an den Vorsitz der Jugendkommission wenden

 

  Aktuellen Regelungen des Jugendspielrechts
Hier finden Sie die aktuellen Regelungen des Jugendspielrechts
- U 15
- Jugendgrundklassen
 

  03.2014: Jugendspiel-ordnung (Beach) - Durchführungsbestimmungen sind aktualisiert
..... bitte hier klicken.
Änderungen in 1.4 und 1.5.2


 

  Jugend-Spielberichte
Großfeld
Kleinfeld 4:4
Kleinfeld 3:3
Kleinfeld 2:2
 

 
© Hessischer Volleyballverband e.V. Geschäftsstelle | Rudolfstrasse 13-17 | 60327 Frankfurt am Main | Telefon 069-7074167 | Fax 069-7074136 | Impressum